Janus von der Kornsmühle

Geboren: 17. April 2011

Körung: 2014 Dillenburg
WN: 8,0

Stockmaß: 165 cm

HLP: 2016 Redefin
WN: 8,0

Pedigree

Champion der Hengstfohlen  2011, Wertnote 8,4
Bester Junghengst 2013, Wertnote 8,6
Körungssieger der Junghengste 2014, Wertnote 8,0
FPZV-Sieger der Hengstleistungsprüfung in Redefin 2016, Wertnote 8,0

Janus von der Kornsmühle konnte bereits als Fohlen die Richterkommission überzeugen. So wurde er mit der Wertnote 8,4 nicht nur Zuchtschausieger der Hengstfohlen in Straelen sondern auch jahrgangsbestes Hengstfohlen des gesamten Zuchtverbandes  – Champion der Hengstfohlen 2011.
Zwei Jahre später erreichte er den Titel „Bester Junghengst 2013“ mit einer Wertnote von 8,6! Im Frühjahr 2014 wurde Janus von der Kornsmühle auf der zentralen Hengstkörung in Dillenburg vorgestellt und als Sieger der Junghengste 2014 gekört.
Im Herbst 2016 absolvierte Janus die 50-tägige Hengstleistungsprüfung Zuchtrichtung Reiten/Fahren/Gelände im Landgestüt in Redefin und überzeugte von seiner Qualität mit dem erfolgreichen Abschluss der Prüfungen und einer Gesamt-Wertnote von 8,0 als FPZV-Hengstleistungsprüfungssieger! Die guten Einzelnoten überzeugen von seiner hohen Leistungsbereitschaft, so erhielt er beispielsweise für Rittigkeit eine Wertnote von 8,5, für die Fahreignung Fremdfahrer als einziger Prüfungsteilnehmer eine hohe Note von 9,0 und in der Geländeprüfung mit Springen die Tages-Bestnote 9,5 !
Janus Abstammung vereint qualitätsvolle Vererber: Sein Vater Fedde fan Horp P.H. von Jasper 366 Pref. Sport x Oege 267 Pref. ist Prämienhengst und 5-maliger Championhengst in den Jahren 2010, 2011, 2012, 2014 und 2015. Seine Mutter Renelde d.h. fagnes S, P.S. war im Jahr 2011 1. Prämie Siegerstute. Sie wurde aufgrund ihrer qualitätsvollen Nachkommen, die alle eine 1. Prämie erhielten, zur Prämienstute ernannt. Ihre Zuchtsicherheit wird begründet durch eine sehr gute Mutterlinie sowie ihrem Vater  Veyht J.L. P.H. von Sjaard 320 x Sape 381 Sport, der ebenfalls das Prädikat Prämienhengst trägt.
Janus von der Kornsmühle beeindruckt durch seine Ausstrahlung, sein enormes Gangvermögen und seine hohe Leistungsbereitschaft in Verbindung mit einem außergewöhnlich guten Charakter.

Kontakt: Heike Schneider, Friesengestüt Kornsmühle, Mühlental 76, 56077 Koblenz
Tel. 0261/76488
Mobil: 0176 7671 0414
E-Mail: info@kornsmuehle.net; www.kornsmühle.de

EU-Hengstsamendepot und EU-Besamungsstation Freeze and Breed
Brückenstr. 3
56370 Eisighofen
Deutschland
E-Mail: freezeandbreed@t-online.de
Tel.: +49(0)177-2734935
Frischsamenversand auf Anfrage!