Unser Verband

Die folgenden Seiten geben Ihnen einen Überblick über unsere Arbeit und unsere Organisation. 

Der FPZV e.V. wird von einem ehrenamtlich arbeitenden Vorstand geführt. Alle Vorstandsmitglieder arbeiten neben ihren Berufen für die Ziele des Verbands. Auch unsere Geschäftsstelle ist seit Januar 2017 in der Obhut der Vorstandsmitglieder.
HIER können Sie sich über die aktuelle Zusammensetzung und die Aufgabenbereiche Informieren.

Unsere Satzung ist das Herzstück unseres Verbands und hat sich in den Jahren unseres Bestehens ständig mit dem Willen der Mitglieder weiter entwickelt. In unserer Jahreshauptversammlung von 2018 hat sie eine grundlegende Reform erfahren. HIER können Sie die Satzung einsehen oder als PDF herunter laden.

Bis 2018 regelte unsere Zuchtbuchordnung die Ziele und das Verfahren der Friesenpferdezucht im FPZV e.V. Auch diesen Bereich hat die Reform, die auch unsere Satzung durchlaufen musste, erreicht. Nun finden sich Regelungen zur Zucht im Teil B unserer Satzung und im Zuchtprogramm. Dieses neue Zuchtprogramm können Sie HIER einsehen oder als PDF herunter laden.

Unser Verband erfüllt seine gesetzlichen und satzungsgemäßen Aufgaben gegen Gebühren, deren Höhe die Mitglieder jedes Jahr beschließen. HIER können Sie sich über die geltende Gebührenordnung informieren.

Als Mitglied des FPZV e.V. haben Sie die Möglichkeit unseren Mitgliederbereich zu nutzen. Dort stellen wir Dokumente und Informationen bereit, die mit der Mitgliedschaft verbunden sind. Darüber hinaus haben unsere Mitglieder dort die Möglichkeit unser Zuchtbuch online zu nutzen. HIER gelangen Sie in den Mitgliederbereich oder HIER können Sie sich dafür registrieren.

Wollen Sie Mitglied bei uns werden? Dann zögern Sie nicht! Wir freuen uns über jeden engagierten Friesenpferdefreund!

Mitglied werden